jungnickel pictures
link to music Studio
jungnickel pictures
BlackRain

 

 

 

 

Hallo liebe Freunde, Fans und Wegbegleiter von Novalis,

die Geschichte von Novalis (deux) schreibt nun schon das 20. Jahr ihrer Bandgeschichte, 20 Jahre
voller bewegter Momente. Seit der Gründung von Novalis Im Jahr 2000 durch Marcel Hinkel und Stev
Schumann, sind nicht nur 5 Studio Alben entstanden, auch wundervolle Geschichten die gepaart mit
viel Emotionen ein schönes Buch schreiben. In 20 Jahren wuchs und schrumpfte die Zahl der
Bandangehörigen Immer mal wieder. Insgesamt 10 Musiker haben Novalis über die Jahre begleitet,
ihren Stempel hinterlassen und dazu beigetragen das Buch Novalis mit Geschichten, Bildern und
Anekdoten zu füllen.

 

Das schöne an der Musik ist, Musik verbindet und kann Brücken bauen. Über die Jahre haben wir
viele Leute, Freunde, Fans aus der ganzen Welt kennengelernt, mit ihnen gefeiert, gelacht, uns
ausgetauscht und das Land bereist. Sowas schafft Musik! Wir lieben die Musik!

 

20 Jahre Bandgeschichte heißt aber auch, man wächst zusammen, wird zusammen älter und
entwickelt sich weiter.

 

Ja, ihr ahnt es schon, Novalis deux wird sich verabschieden. Das heißt nicht das es für immer sein
muss oder wir alle uns komplett zurückziehen, einige von uns wird man in neuen Projekten
wiedersehen und hören können. Ein Buch schließt sich und ein Neues wird geöffnet. Seid gespannt!
Wir möchten uns hiermit bei allen die unsere Musik hören, uns geschrieben haben, sich mit uns auf
Konzerten unterhalten und angestoßen haben, uns 20 Jahre oder auch nur ein Jahr begleitet haben,
bei allen verrückten Künstlern und Charakteren, einfach gesagt bei euch allen bedanken. Wir
wünschen euch alles Gute und wir sehen uns irgendwo...

 

Einen besonderen Dank möchten wir hier noch einmal an die wichtigsten Personen richten die
Novalis bereits früher verlassen mussten aber die Band mitgeprägt haben. Sowie an die, die uns über
20 Jahre betreut haben

 

Marcel H., Mario K., Nadine B., Matthias, Joachim G., Gerald S., Katja M., Jan B., Ralph S., Boris N.,

 

Auf ein Wiedersehen,
Stev, Denise, Sylvio, Dominik, Ronny